#1

was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 03:01
von Abraxa
avatar

Hallo,

Sim on ist gerade 5 Monate alt. seit Samstag ist es so, dass er regelmäßig auch nachts alle 4 Stunden seine Flasche will. ober eben abends zwei, damit schafft er dann auch 8 Stunden schlaf.
Bisher war es immer so, dass er mit einer Flasche Nachts locker auf 8 Stunden schlaf kam, meistens sogar auf 12. selbst in seinen extremsten Wachstumsphasen brauchte er nachts nicht alle 4 Stunden seine Milch.

Ich dachte mir also, vielleicht wird er nicht mehr satt. Er hat sonst abends schon immer 2er Milch bekommen. also bin ich losgezogen und habe Baby-Griesbrei von Milupa geholt. de habe ich ihm engerührt und im Fläschchen gegeben. er hat die ganze Flasche getrunken gestern und wollte danach noch ne Milch. das hat dann 8 Stunden gehalten. heute hat er den Griesbrei getrunken, und ist dabei eingeschlafen. pünktlich 4 Stunden später wachte er auf und war nicht zu beruhigen. sobald ich ihm seine Flasche gebracht habe war er ruhig, als er satt war ist er eingeschlafen. Flasche nicht ganz leer. gerade eben, 2,5 Stunden später ist er wieder wach, und trinkt ne ganze Flasche, weil er sich anders nicht beruhigen lässt. was soll ich denn noch machen? Simon konnte richtig gut durchschlafen. nur seit ein paar Tagen wird er irgendwie nicht mehr satt.

Wäre dankbar für jeden Tipp

Abraxa


nach oben springen

#2

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 05:44
von Biggi | 7.796 Beiträge | 8158 Punkte

Bist du dir sicher das es der Hunger ist der in wach macht ? Du sagst er läßt sich dadurch beruhigen . Aber wenn er bei der Flasche einschläft ist der Hunger ja nicht so groß . Warte einfach ab ob es jetzt länger dauert . Denn wenn es ein Wachstumsschub ist geht das ja auch wieder vorbei . Jeremia spinnt immer Nachts , wenn Neumond ist also achte darauf auch mal .Oder zahnt er gerade , was ja bei manchen auch Probleme macht . Jeremia hatte so eine Phase , das es Nachts ständig wach wurde , dann hat sich rausgestellt , das er Ohrenschmerzen hat und die werden eben stärker , wenn man liegt . Es muß nicht immer Hunger sein , der die Kids nachts wach macht .



Für immer im Herzen
*1992
* Sept. 2009
* Dez. 2009














nach oben springen

#3

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 06:19
von Abraxa
avatar

ich weiß. ich finde es halt nur so irritierend, dass es in genau dem rhytmus ist in dem er auch tagsüber seine flaschen will. und eigentlich merkt man, wenn er keinen hunger hat. dann spielt er mit der flasche solange bis sie woanders landet wo er nicht hinkommt statt sie verzweifelt festzuhalten.

aber ich weiß es halt nicht. eigentlich müsste er mega-satt sein. jetzt gerade hat er seine flasche nicht gewollt.


nach oben springen

#4

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 06:27
von Biggi | 7.796 Beiträge | 8158 Punkte

Zahnt er im Moment ?
Da kann schon der Rhytmus bißchen durcheinander kommen . Schau Jeremia kommt um 5 Uhr bekommt dann seine Flasche , im Normalfall hat er dann so gegen halb neun oder neun wieder ne Flasche bekommen . Tja und seit zwei Tagen verweigert er diese Flasche , also geb ich ihm eben jetzt Obst oder ein Brot . Wie du siehst , ändern manche Kids eben ihren Rhytmus . Mach dich nicht verrückt und beobachte es . Ich würde diese Woche noch abwarten , wenn es dann nicht besser wird würd ich mal zum Arzt gehen und nachschauen lassen .



Für immer im Herzen
*1992
* Sept. 2009
* Dez. 2009














nach oben springen

#5

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 11:26
von Nanne
avatar

Vielleicht hat er ja auch nur durst. Jonas hat auch manchmal solche tage vor er alle 3-4 Stunden aufwacht und dann trinkt er was und dann schläft er auch sofort wieder ein.


nach oben springen

#6

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 11:36
von Elisa
avatar

Also ich würde mir da jetzt auch keinen Kopf machen...Bei Leo war das auch ähnlich. Ursache ist meistens entweder der Wachstumsschub oder die Zähne.

Leo wollte, als er 5-6 Monate alt war, jede Stunde eine Flasche Milch und ich dachte, das kann nicht normal sein. Er war dann damals echt dick geworden Inzwischen ist er der größte und schlankeste in der Krabbelgruppe und beim Babyschwimmen - es war also wirklich nur ein Wachstumsschub und 2 Zähne bekam er im 6.Monat auch noch. Er schlief unruhig, wollte ständig trinken und schlief beim Trinken ein.

Bei Simon wird das ähnlich sein...bin ich mir ziemlich sicher.

Die Zeit geht vorbei, man muß halt geduldig sein...


nach oben springen

#7

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 12:03
von Yazinda | 4.556 Beiträge | 2123 Punkte

Ich kan dir leider nicht helfen. Bei Kira ist es selten, daß sie mal länger als 4 Stunden am Stück schläft.

Ich drück dir die Daumen, daß es bald wieder besser wird.


Liebe Grüße Anna, Kira und Lara





Lust zu malen?
nach oben springen

#8

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 13:25
von Angel | 8.849 Beiträge | 6064 Punkte

Ich würde es mit Tee versuchen, das klappt abends immer bei Finn. Allerdings steht er auch Nachts immer 1 mal auf, da nützt auch kein Tee mehr, dann will er eine Flasche. Finn hat anfangs auch immer durchgeschlafen und mittlerweile kann ich mich auf den Kopf stellen, 1 mal kommt er immer.
Manchmal nehme ich Finn auch mit ins Bett, dann beruhigt er sich auch meistens und schläft ein. Vielleicht probierst du das auch mal.


☆Sterne fallen nicht vom Himmel, Sie werden geboren☆
¨¨˜“ª¤. Finn Lucas 19.08.2006 .¤ª“˜¨¨
¨¨˜“ª¤. Dana Marie 02.03.2010 .¤ª“˜¨¨
In loving Memory
Papa (06.09.2010) und Artus (01.11.2010)
für immer in unseren Herzen




nach oben springen

#9

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 14:27
von Elisa
avatar

Bei uns ist es ganz genauso wie bei Finn

Früher schlief er von 20-8 uhr durch!!! Und seit paar Wochen kann ich machen was ich will...er komm definitiv 1x nachts und will Tee trinken! Ich nehme ihn dann immer mit in unser Bett und dann schläft er gemütlich weiter...

Leo trinkt abends nach seinem Brei auch nur noch Tee, Milch trinkt er überhaupt nicht mehr - auch nicht mehr früh.

Oder Du holst einfach mal das Zahngel Dentinox aus der Apotheke, Rossmann oder DM....vielleicht hat er auch Zahnweh. Abends sind ja die Schmerzen am schlimmsten, wenn die Babies zur Ruhe kommen wollen.

Aber ich denke nach wie vor, dass es ein Wachstumsschub ist...das haben die alle...


nach oben springen

#10

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 14:44
von Abraxa
avatar

ich werde es einfach abwarten. detinox hab ich schon. kann ich denn bis sagen wir monatg ruhig tag und nacht alle 4 Stunden ne Flasche geben wenn er es will? hab immer Angst ihm zuviel zu geben. Das wären dann ja 5 Flaschen Milch plus eine Portion Griesbrei...


nach oben springen

#11

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 14:54
von Nanne
avatar

Also ich würde es ihm geben. Wenn er es braucht.


nach oben springen

#12

RE: was mache ich blos?

in Ernährung 14.03.2007 14:55
von Elisa
avatar

Klar kannst Du das!!! Wenn er das verlangt, dann gib ihm das auch...sein Körper ist so aufgebaut,dass er noch selbst entscheidet, wieviel er benötigt und wann genug ist.

Leo trank zeitweise 8 Flaschen am Tag! Und er nahm in der Zeit mehr zu,als manch andere Babies.

Nun ist es inzwischen so, dass er nur noch ganz wenig ißt und für sein Alter zu wenig wiegt.

Also mach Dir keinen Kopf, es kommen auch andere Zeiten, wo er wenig essen wird....da ist es besser, er hat bissel mehr auf den Rippen!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wo günstig Bilder machen lassen
Erstellt im Forum Tratschecke von Honey
7 05.06.2008 11:27goto
von Sarah • Zugriffe: 293
Griesbrei selber machen?
Erstellt im Forum Ernährung von Abraxa
24 24.03.2007 20:54goto
von Drea (Gast) • Zugriffe: 3190

Besucher
0 Mitglieder und 49 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nicole
Forum Statistiken
Das Forum hat 5351 Themen und 72398 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 74 Benutzer (24.10.2012 11:21).

disconnected Foren Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen