#1

Keine Flasche mehr???

in Ernährung 11.02.2007 21:24
von Angel | 8.849 Beiträge | 6064 Punkte

Also Finn wird echt immer schlimmer, mittlerweile trinkt er nur noch 1 Flasche am Tag mit 170 ml, höchstens 2. Wenn er Naxhts wach wird und Hunger hat trinkt er höchstens 70 ml.
Wenn er aufsteht bekommt er ein Obstgläschen, Mittags dann sein Gläschen, NAchmittags drinkt er dann eine Flasche und Abends bekommt er Brei. Zwischendurch boete ich ihm immer zu trinken an, aber auch die Flasche wenn er quengelig ist, obwohl er die eh nicht möchte.
Muss ich mir soren machen oder ist es nicht so schlimm??


☆Sterne fallen nicht vom Himmel, Sie werden geboren☆
¨¨˜“ª¤. Finn Lucas 19.08.2006 .¤ª“˜¨¨
¨¨˜“ª¤. Dana Marie 02.03.2010 .¤ª“˜¨¨
In loving Memory
Papa (06.09.2010) und Artus (01.11.2010)
für immer in unseren Herzen




nach oben springen

#2

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 11.02.2007 21:26
von Schnitte85
avatar

Wenn er keine flasche mehr will ist es nicht so schlimm da er ja die anderen sachen mag.Versuch es morgens mal mit Milchbrei oder so


nach oben springen

#3

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 11.02.2007 21:35
von Angel | 8.849 Beiträge | 6064 Punkte

Wenn es nicht schlimm ist macht es mir auch nichts aus, weiß aber nicht ob sie die Milch nicht brauchen.


☆Sterne fallen nicht vom Himmel, Sie werden geboren☆
¨¨˜“ª¤. Finn Lucas 19.08.2006 .¤ª“˜¨¨
¨¨˜“ª¤. Dana Marie 02.03.2010 .¤ª“˜¨¨
In loving Memory
Papa (06.09.2010) und Artus (01.11.2010)
für immer in unseren Herzen




nach oben springen

#4

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 11.02.2007 21:37
von Schnitte85
avatar

Wenn er aber nicht will dann will er nicht.denke nicht das es sooooo schlimm ist


nach oben springen

#5

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 11.02.2007 22:04
von XXXXXXX
avatar

Dein Kleiner sagt dir schon, was er braucht. Hauptsache, er bekommt genug andere Flüssigkeit, wie Tee oder Wasser oder Saft.
Du kannst ihm ja den Bei auch mit Folgemilch anrühren oder du gibst ihm Brei, der bereits mit Folgemilch ist.


nach oben springen

#6

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 11.02.2007 22:20
von Susi
avatar

hast schon mal so nen trinklernbecher versucht


nach oben springen

#7

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 12.02.2007 12:31
von Angel | 8.849 Beiträge | 6064 Punkte

@ Susi, ja den nimmt er gar nicht. Naja, vl ist es ja nicht weiter schlimm.

@ Rose, ich gebe ihm immer Folgemilch mit in den Brei, meine Hebi meinte das es besser ist anstatt den Brei nur mit Wasser anzurühren.


☆Sterne fallen nicht vom Himmel, Sie werden geboren☆
¨¨˜“ª¤. Finn Lucas 19.08.2006 .¤ª“˜¨¨
¨¨˜“ª¤. Dana Marie 02.03.2010 .¤ª“˜¨¨
In loving Memory
Papa (06.09.2010) und Artus (01.11.2010)
für immer in unseren Herzen




nach oben springen

#8

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 12.02.2007 12:39
von XXXXXXX
avatar

Na dann bekommt er doch - wie es so schön heißt - alles Gute aus der Milch!
Hdl!


nach oben springen

#9

RE: Keine Flasche mehr???

in Ernährung 12.02.2007 13:22
von Anja
avatar

Soweit ich weiß sollte man halt schauen das die Kids mind. eine Milch am Tag trinken!

Lio ist da genauso, er trinkt gerade mal morgens noch eine und sonst lehnt er die Flasche ab, Tee nimmt er aus nem Trinklernbecher von Nuby und sonst auch nur Milchbrei, Obst und normale Gläschen!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wieso will er nichts mehr vom Löffel?
Erstellt im Forum Ernährung von Angel
9 31.03.2007 22:20goto
von XXXXXXX • Zugriffe: 1463
Wieso will er keinen Löffel?
Erstellt im Forum Ernährung von Drea
12 11.02.2007 23:08goto
von XXXXXXX (Gast) • Zugriffe: 1343

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Nicole
Forum Statistiken
Das Forum hat 5351 Themen und 72398 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 74 Benutzer (24.10.2012 11:21).

disconnected Foren Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen